Schnellnavigation:

onlinetaste
Zur Väterseite

Beratung bei Pränataldiagnostik

Ärzte bieten eine Reihe vorgeburtlicher Untersuchungen (Pränataldiagnostik) im Rahmen der Schwangerenvorsorge an, um Auffälligkeiten beim Kind frühzeitig zu erkennen. Manchmal bleiben dennoch Unsicherheiten bestehen und Fragen offen.

Die Schwangerenberatungsstellen von DONUM VITAE bieten hier psychosoziale Beratung und Begleitung vor, während und nach pränataldiagnostischer Untersuchungen an. Werdende Eltern haben einen Rechtsanspruch auf Beratung in allen Fragen zu Ihrer Schwangerschaft – auch im Zusammenhang mit Pränataldiagnostik.

Jede Beratungsstelle verfügt über qualifizierte PND-Beraterinnen, die sich kontinuierlich weiterbilden und mit Fachärzten, Hebammen, Geburtskliniken, Frühförderstellen und Selbsthilfegruppen gut zusammenarbeiten. Die Beratungsstellen bieten in einem individuellen, ortsgebundenen Netzwerk Beratung und Begleitung an. Bayernweit ist DONUM VITAE vernetzt mit der Lebenshilfe (Landesverband Bayern) und dem Landesverband Bayern für körper- u. mehrfachbehinderte Menschen e.V., mit denen ein gemeinsames mehrjähriges Projekt „Unter anderen Umständen schwanger“ durchgeführt wurde.

Projekthomepage „Unter anderen Umständen schwanger“

 

Hier finden Sie Beratungsstellen in Ihrer Nähe